Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

Sommerliches Stadtteilfest mit langer Kindertafel in der Gereuth

| Keine Kommentare

Bunte Aktionen rund um die BasKIDhall

Am Freitag, 22.07.2016 veranstalten der Jugendhilfeträger Innovative Sozialarbeit e. V. und die Brose Baskets in Kooperation mit der Bamberger Tafel ein sommerliches Stadtteilfest in der Gereuth (Lärchenweg) rund um die BasKIDhall. Die Veranstaltung beginnt 13 Uhr und klingt gegen 17 Uhr aus.

Gleich ab 13.00 Uhr wird für alle Kinder vom Kindergarten St. Gisela und den Grundschüler der Hugo-von-Trimbergschule, eine kostenlose “lecker-lange -Spaghetti-Tafel“ angeboten. Zum Nachtisch gibt es Eis.

Darüber hinaus wird es beim kunterbunten Sommer-Stadtteilfest eine reiche Palette an Aktionen für Kinder und Jugendliche, wie ein Skatemobil, eine Kinder-Hüpfburg, Zauberei von Didino, eine Buttonmaschine der AWO, Holzfischbasteln von der Erlöserkirche und Aktionen von Tiere helfen Menschen e. V. geben. Von 15 bis 16 Uhr steht dann Spielespaß mit Jugendtrainern der Brose Baskets auf dem Programm. In der BasKIDhall können junge und alte Gäste an verschiedenen Basketballstationen zeigen, wie wurfsicher sie sind. Zum Finale gibt es einen Shoot-out-contest mit anschließender Preisverleihung.

Für musikalische Unterhaltung sorgt u. a. die Schulband der Hugo von Trimbergschule. Ein Auftritt der Stepptanzgruppe rundet das Rahmenprogramm perfekt ab. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen, Bratwürsten und Steaks sowie den dazugehörigen Getränken bestens gesorgt und auch an unsere muslimischen Nachbarn wurde mit einem syrisch-arabischen Essensangebot von „Freund statt Fremd“ gedacht.

Programm-Flyer (PDF)

Weitere Infos unter anja.gunreben@iso-ev.de, Tel. 30130768

http://www.wiesentbote.de/2016/07/14/sommerliches-stadtteilfest-mit-langer-kindertafel-in-der-gereuth/

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen