Klinikum Bayreuth: Top-Bewertung für Prof. Dr. Claus Fischer

Prof. Dr. Claus Fischer

Prof. Dr. Claus Fischer

Prof. Dr. Claus Fischer, Chefarzt der Klinik für Urologie und Kinderurologie der Klinikum Bayreuth GmbH, zählt laut FOCUS-GESUNDHEIT zu Deutschlands besten Ärzten für die Behandlung von Prostataerkrankungen.

Prof. Dr. Claus Fischer ist Spezialist für urologische Chirurgie und leitet seit 2000 als Chefarzt die Klinik für Urologie an der Klinik Hohe Warte der Klinikum Bayreuth GmbH. Die Auszeichnung „Top Mediziner 2016“ unterstreicht Fischers Expertise. Dank moderner technischer Ausrüstung und viel Erfahrung im Einsatz kann die Bayreuther Klinik ein umfassendes Spektrum an urologischen Eingriffen und Operationen anbieten. Die Behandlungen reichen von minimal-invasiven Eingriffen bis zu roboter- oder laserunterstützten Operationen.

„Ich freue mich natürlich sehr über diese Auszeichnung. Sie gilt aber genauso meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die mit mir seit Jahren unermüdlich an der Qualität der Behandlung unserer vielen Patienten mit Prostataleiden arbeiten“, sagt Fischer. Jedes Jahr entscheiden sich rund 2.000 Patienten für eine Behandlung in der Klinik für Urologie in Bayreuth.

Das Magazin FOCUS-GESUNDHEIT will Patienten und Angehörigen helfen die richtigen Ärzte bei gesundheitlichen Problemen zu finden. Für die Ausgabe „Mann“ ermittelte das Magazin Deutschlands Top-Ärzte speziell für häufige Männerleiden sowie Top-Krankenhäuser für die Behandlung von Prostatakrebs. Für die Erhebung der Ärzteliste wurden über mehrere Monate bundesweit Mediziner nach dem Fachkönnen ihrer Kollegen befragt, Publikationen ausgewertet und Patientenempfehlungen sowie Eigenangaben der Ärzte mit einbezogen.

Schreibe einen Kommentar