Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

Filmgespräch in Bayreuth: „Hope for all“

| Keine Kommentare

Im Rahmen der Filmgesprächsreihe zeigen Evangelisches Bildungswerk, Universität Bayreuth und Cineplex Bayreuth einen Film zum aktuellen Ernährungsthema am Mittwoch, 20. Juli um 19.30 Uhr im Cineplex Bayreuth. In „Hope for all“ setzt sich die österreichische Autorin und Filmemacherin Nina Messinger mit den Folgen unserer Ernährungsgewohnheiten auseinander. Der Film zeigt anhand praktischer Beispiele eine verblüffend einfache, aber gleichzeitig umfangreiche Lösung, die auf den Tellern der Menschheit liegt: Die Veränderung des Essverhaltens kann die Gesundheit und den Planeten wieder ins Gleichgewicht bringen.

Nach der Vorstellung steht Patrick Held von der Universität Bayreuth für das Gespräch zur Verfügung. Als Persönlicher Referent des Präsidenten der Universität Bayreuth für Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeitsstrategie kümmert er sich in vielfältiger Weise um ökologische Themen rund um die Universität und die Stadt Bayreuth. So steht er für weiterführende Fragen und Informationen rund um das Thema zur Verfügung. Weitere Informationen im Evangelischen Bildungswerk unter Tel. 0921/56 06 81 0 oder www.ebw-bayreuth.de und www.cineplex.de/bayreuth.

http://www.wiesentbote.de/2016/07/12/filmgespraech-in-bayreuth-hope-for-all/

Zur Homepage der Schnapsbrenner

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen