Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

Zweimal Landesliga für die 40er des TC Bamberg

| Keine Kommentare

hinten: Heike Haagen, Gisi Serg-Schauer, Claudia Schmidt-Felderhoff, Birgit WolfrumReichel, Martina Böttger, Alexa Esselbach, Carmen Haupt, Andie Mayr vorne: Heidi Funke, Csilla Jambor, Petra Friedrichs

hinten: Heike Haagen, Gisi Serg-Schauer, Claudia Schmidt-Felderhoff, Birgit WolfrumReichel, Martina Böttger, Alexa Esselbach, Carmen Haupt, Andie Mayr
vorne: Heidi Funke, Csilla Jambor, Petra Friedrichs

Sehr souverän und ungeschlagen erlangten sowohl die Damen 40 als auch die Herren 40 des TC Bamberg die Oberfränkische Meisterschaft in der Bezirksliga. Lediglich zwei Einzel und ein Doppel gaben die Damen während der gesamten Saison ab (140:7 Matchpunkte), die Herren standen ihnen kaum nach und verteidigten stets überlegen ihre Führungsposition an der Tabellenspitze (121:26 Matchpunkte). Beiden Teams gelingt somit der direkte Wiederaufstieg in die Landesliga. Fotos: TCB

Jens Schuler, Quinten de Roos, Andi Grewe, Oliver Böttger, Klaus Mayr, Dieter Schramm, Hansi Lehner, Thorsten Schubert, Martin Nerad (es fehlen: Martin Hanzalek und Norman Neller)

Jens Schuler, Quinten de Roos, Andi Grewe, Oliver Böttger, Klaus Mayr, Dieter Schramm, Hansi Lehner, Thorsten Schubert, Martin Nerad (es fehlen: Martin Hanzalek und Norman Neller)

http://www.wiesentbote.de/2016/07/11/zweimal-landesliga-fuer-die-40er-des-tc-bamberg/

Anklicken:  Homepage von dfm in Förrenbach

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen