Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

Stadtbibliothek Bayreuth: „Smart & mobil für Fortgeschrittene“

| Keine Kommentare

Monatlich werden im Lernstudio des RW21 zusätzlich zu den EDV- und Sprach-Lernprogrammen Veranstaltungen in Form von Vorträgen und Workshops rund um das Thema Leben, Lernen und Arbeiten angeboten. Am Donnerstag, 7. Juli, von 16 bis 18 Uhr, findet der Workshop „Smart & mobil für Fortgeschrittene“ statt. Anmeldungen sind bis Donnerstag, 30. Juni, möglich.

Wer sein Smartphone oder Tablet sicher bedienen kann, aber bisher nur wenige Funktionen nutzt, ist in der „App-Stunde“ genau richtig. Denn dort lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer neue Anwendungsmöglichkeiten kennen, zum Beispiel von der einfachen Bildbearbeitung über Cloud-, Messenger-Dienste, digitalen Notizen und Rezepten bis hin zu Fahrplänen, Navigation und anderen Apps. Wichtig ist das gemeinsame Ausprobieren ausgewählter Applikationen.

Die Leitung des Workshops übernimmt Diplom-Pädagogin Bianka Hoffmann, Teilnehmer sollten über gute Grundkenntnisse zum Beispiel in der Handhabung des Geräts und der Installation von Apps verfügen. Die Teilnahmegebühr beträgt vier Euro. Anmeldung sind unter E-Mail stadtbibliothek@stadt.bayreuth.de, unter Telefon 0921 50703830 oder direkt am Servicepoint im Erdgeschoss des RW21 möglich.

http://www.wiesentbote.de/2016/06/22/stadtbibliothek-bayreuth-smart-mobil-fuer-fortgeschrittene-2/

Anklicken:  Homepage von dfm in Förrenbach

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen