Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

dielinke.sds Bamberg: Mahnwache zum Gedenken der Opfer der EU-Abschottungspolitik

| Keine Kommentare

Am Donnerstag den 23. Juni um 14 Uhr veranstalten Studenten der Universität Bamberg eine Mahnwache zum Gedenken der Opfer der fortgesetzten Abschottungspolitik der Europäischen Union. Unterstützt wird die Aktion vom Sozialistisch Demokratischen Studierendenverband Bamberg, der Bamberger Linken Liste und vom VVN/BdA Bamberg.

Seit dem in Kraft treten des EU-Türkei Deals, versuchen wieder mehr Menschen über die gefährlichere Mittelmeerroute nach Europa zu gelangen. „Täglich erreichen uns wieder neue traurige Meldungen über Bootskatastrophen im Mittelmeer. Auch Menschenrechtsverletzungen gegenüber Minderheiten, Journalisten, und Flüchtenden in und an den Grenzen der Türkei werden ignoriert oder sogar in Kauf genommen.“, so Ana Haas, eine Sprecherin von dielinke.sds Bamberg. Daher soll am Donnerstag gemeinsam den Opfern dieser Politik gedacht und in stillem Protest auf diese Unmenschlichkeit aufmerksam gemacht werden. Kerzen und Transparente sind hierfür erwünscht.

http://www.wiesentbote.de/2016/06/22/dielinke-sds-bamberg-mahnwache-zum-gedenken-der-opfer-der-eu-abschottungspolitik/

Anklicken:  Homepage von dfm in Förrenbach

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen