Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

5 Jahre agilis „Netz Nord“ in Oberfranken

| Keine Kommentare

Am 12. Juni 2011 rollten die 38 Züge erstmals los

Seit 5 Jahren betreibt das private Eisenbahnunternehmen im Auftrag der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) das sogenannte „Dieselnetz Oberfranken“. Täglich werden in ganz Oberfranken und bis nach Ebern in Unterfranken und Weiden in der Oberpfalz Tausende von Fahrgästen im Stundentakt befördert. Zunächst kannte sicher kaum jemand das junge Bahnunternehmen, das hat sich mittlerweile grundlegend geändert. Inzwischen hat sich die Privatbahn in der Region zu einer echten Alternative zum Individualverkehr entwickelt. Schließlich ist agilis die beste Bahn im bayerischen Nahverkehr! Dies belegt das Qualitätsranking der BEG, in dem das agilis Netz Nord von Anfang an den ersten Platz belegte. Bewertet werden hierbei Kriterien wie freundlicher Service und Sauberkeit – agilis konnte bei seinen Fahrgästen mit Qualität und Zuverlässigkeit von Anfang an punkten.

„Wir sind sehr stolz auf das, was wir in den ersten fünf Jahren in unserem Netz in Oberfranken bereits erreicht haben und bedanken uns bei allen unseren Fahrgästen. Ihr positives Feedback, aber auch die Anregungen für weitere Verbesserungen, die wir erhalten, sind für uns ein großer Ansporn, die nächsten fünf Jahre mindestens genauso motiviert anzugehen. Unser Qualitätsniveau für unsere Kunden weiter auszubauen, hat für uns oberste Priorität.“, so Markus Schiefer, agilis-Geschäftsführer.

http://www.wiesentbote.de/2016/06/09/5-jahre-agilis-netz-nord-in-oberfranken/

Zur Homepage der Schnapsbrenner

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen