Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

Info- und Ehrungsabend beim Ortsverband Telekom Bamberg

| Keine Kommentare

Johannes Wicht bedankt sich bei Renate Lell für 50-jährige Mitgliedschaft. Foto: DPVKOM

Johannes Wicht bedankt sich bei Renate Lell für 50-jährige Mitgliedschaft. Foto: DPVKOM

Am 31. Mai 2016 lud der Ortsverband Telekom Bamberg zur Ortsversammlung der Kommunikationsgewerkschaft DPV (DPVKOM) in die Gastwirtschaft „Fäßla Garten“ ein.

Besonders freute sich der Ortsvorsitzende und Betriebsrat Johannes Wicht, neben den zahlreich erschienenen Mitgliedern des Ortsverbandes auch den Stellv. Landesvorsitzenden, Herrn Bernhard Hübl begrüßen zu können.

In seinem Rückblick lobte der Ortsvorsitzende unserem Bamberger Oberbürgermeister Andreas Starke. Der bei den Problemen auf dem ehemaligen HwKw-Geländes wie z.B. die schlechte Fahrbahn, Tempo 30 und die Beleuchtung uns tatkräftig unterstützt.

Anschließend übergab er das Wort an unseren Kollegen Hübl, welcher in seinem Ausführungen über den aktuellen Tarifabschluß bei der Deutschen Telekom berichtete. „Für das hohe Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sowie den ständigen Personal-Abbau ist das kein besonders guter Tarifabschluß. Unsere Beschäftigten müssen seit Jahren auf ein Weihnachtsgeld verzichten.“

Einen besonders positiven Abschluss fand die Veranstaltung in der Auszeichnung unserer treuen Mitglieder.
So konnte vor Ort der Kollege Karlheinz Diller für 40 Jahre und im Wilhelm-Löhe Heim die Kollegin Renate Lell für 50 Jahre Mitgliedschaft in der DPVKOM die Ehrennadel in Gold mit Urkunde überreicht werden. All diesen und auch den anderen Mitgliedern gilt der Dank für ihre Treue und Verbundenheit zu unserer Gewerkschaft.

http://www.wiesentbote.de/2016/06/02/info-und-ehrungsabend-beim-ortsverband-telekom-bamberg/

Zur Homepage der Schnapsbrenner

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen