Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

Polizeibericht der Verkehrspolizeiinspektion Bamberg vom Mittwoch, 1. Juni 2016

| Keine Kommentare

Unfallflucht: Zeugen gesucht!

A 70/SCHESSLITZ, LKR. BAMBERG. Am Dienstag, gegen 9.40 Uhr, fuhr ein 40-jähriger Audi-Fahrer auf dem linken Fahrstreifen der A 70 in Richtung Würzburg, um Fahrzeuge auf dem rechten Fahrstreifen zu überholen. Als er sich bereits auf halber Höhe mit dem zu überholenden Mercedes befand, scherte dieser nach links aus. Um einen Zusammenstoß zu verhindern bremste der 40-Jährige stark ab und wich nach links aus, wobei der linke Hinterreifen beschädigt wurde. Der unbekannte Mercedes-Fahrer setzte anschließend seine Fahrt unerlaubt fort, obwohl ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 400 Euro entstand. Die Verkehrspolizeiinspektion Bamberg sucht Zeugen dieses Unfalls, die Hinweise auf den unbekannten Mercedes mit dem abgelesenen Teilkennzeichen: MTK-HH ? geben können unter Tel. 0951/9129-510.

http://www.wiesentbote.de/2016/06/01/polizeibericht-der-verkehrspolizeiinspektion-bamberg-vom-mittwoch-1-juni-2016/

Zur Homepage der Schnapsbrenner

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen