BN Bamberg: Kräuterwanderung am 5. Juni

Die kennt doch jedes Kind – Kräuterführung mit Verkostung

Am Sonntag, 5. Juni lädt der BUND Naturschutz Bamberg dazu ein, bekannte Kräuter neu zu entdecken. Bei einer Wildpflanzenführung gibt es Infos zur Verwendung und Heilwirkung, aber auch unbekannte Geschichten rund um Schafgarbe und Co. Verarbeitet zu einer Kräuterbutter bieten sie besondere Geschmackserlebnisse. Geleitet wird die Führung von der Kräuterpädagogin Nora Pfeil. Ein Teilnehmerbeitrag wird erhoben. Treffpunkt zu der ungefähr 2,5-stündigen Tour ist um 14 Uhr am Pettstadter Keller.

Schreibe einen Kommentar