Vortrag: "Fleischlos gesund?!" in Bayreuth

„Fleischlos gesund?!“ lautet der Titel eines Vortrags der Diplom-Ernährungswissenschaftlerin Brigitte Völkel, zu dem die Stadtbibliothek am Dienstag, 7. Juni, um 17 Uhr, ins Lernstudio des RW21 einlädt. Vegetarische oder auch vegane Rezepte sind derzeit voll im Trend. Vor allem ethische Gründe bewegen viele dazu ihre Ernährungsweise zu überdenken.

Wie aber sieht es mit den gesundheitlichen Aspekten aus? Wie gelingt die Versorgung mit kritischen Nährstoffen, wie zum Beispiel Eisen? Bei welchen Krankheitsbildern profitiert man am meisten vom Weglassen tierischer Lebensmittel? Die Referentin versucht in ihrem Vortrag die Vorteile und eventuellen Nachteile einer veganen oder vegetarischen Ernährung ins rechte Licht zu setzen.

Die Teilnahmegebühr beträgt vier Euro. Anmeldungen sind bis Samstag, 4. Juni, unter stadtbibliothek@stadt.bayreuth.de, per Telefon unter 0921 50703830 oder direkt am Servicepoint im Erdgeschoss des RW21 möglich.

Schreibe einen Kommentar