Asphaltierungsarbeiten auf dem Bayreuther Hohenzollernring

Wegen Asphaltierungsarbeiten im Kreuzungsbereich Hohenzollernring/Wieland-Wagner-Straße kann am Dienstag/Mittwoch, 24./25 Mai, der Verkehr in der Wieland-Wagner-Straße aus beiden Richtungen nur nach rechts abbiegen, Geradeausfahren und Linksabbiegen ist in dieser Zeit nicht möglich, Dies gilt auch für das Linksabbiegen vom Hohenzollernring kommend in Richtung Königsallee. Autofahrern, die vom Hohenzollernring kommend stadtauswärts in Richtung Königsallee beziehungsweise Landesgartenschau fahren wollen, wird empfohlen, bereits am Josephsplatz nach links über die Albrecht-Dürer-Straße und Friedrich-Ebert-Straße auf der ausgeschilderten Umleitung zu fahren.

In der Wieland-Wagner-Straße wird der Verkehr stadteinwärts nach rechts über den Hohenzollernring und Wittelsbacherring umgeleitet.

Die Landesgartenschau ist während dieser Zeit vom Hohenzollernring kommend aus Richtung Bahnhofstraße über die Albrecht-Dürer-Straße und Friedrich-Ebert-Straße sowie aus Richtung Nürnberger Straße/Cosima-Wagner-Straße kommend nach rechts über Wieland-Wagner-Straße, Königsallee und Friedrich-Ebert-Straße erreichbar.

Während der Asphaltierungsarbeiten kann die Haltestelle „Wahnfried“ stadteinwärts von den Linien 302 und 307 nicht bedient werden.

Schreibe einen Kommentar