Bamberg: Umleitung der Buslinie 922 ändert sich am 23. Mai

Die Bauarbeiten am Berliner Ring schreiten weiter voran. Die Busse der Linie 922 ändern deshalb ihre Umleitungsroute am 23. Mai erneut. Diese Umleitung bleibt voraussichtlich bis 3. Juni bestehen.

Auf ihrer Fahrt können die Busse der Linie 922 die Haltestelle „Strullendorfer Straße“ montags bis freitags nicht bedienen. Dafür richten die Stadtwerke Bamberg eine Ersatzhaltestelle auf dem Parkplatz in der Gutenbergstraße ein.

Die Haltestellen „von-Ketteler-Straße“ und „Nürnberger Straße“ können stadteinwärts nicht bedient werden. Der Zustieg ist auf der Hinfahrt möglich. Dabei sind die früheren Abfahrtszeiten der Gegenrichtung zu beachten.

Auch die Haltestelle „Geisfelder Straße“ kann nicht angefahren werden. Die Fahrgäste werden gebeten, an der Haltestelle „Geisfelder Straße“ der Linie 911 ein- und auszusteigen. An Samstagen verkehrt die Busse der Linie 922 auf ihrer regulären Route.

Schreibe einen Kommentar