Feuerwehr Hausen: Brand im Kinderzimmer

Zimmerbrand in Hausen

Zimmerbrand in Hausen

Einsatz 05.05.2016 18:39 Uhr

Zum Zimmerbrand alarmierte die Leitstelle Bamberg die Feuerwehr Hausen am Donnerstagabend gegen 18:39 Uhr. Im Kinderzimmer eines Mehrfamilienhauses in der Hauptstraße war eine Nachttischlampe in Brand geraten. Bei Eintreffen der Feuerwehr befanden sich keine Personen mehr in Gefahr und der Entstehungsbrand war bereits wieder selbstständig erloschen.

Ein Trupp unter Atemschutz kontrollierte daraufhin den Brandraum auf restliche Glutnester und brachte das Brandgut ins Freie. Nach Belüften der betroffenen Wohnung konnten die rund 25 Einsatzkräfte der Feuerwehr Hausen wieder einrücken.

Die mitalarmierten Kräfte der Feuerwehren Heroldsbach-Thurn und Forchheim mussten nicht tätig werden und konnten jeweils die Alarmfahrt abbrechen.

www.fw-hausen.de

Schreibe einen Kommentar