Bamberg: Bambados eröffnet neuen Wellness- und Spabereich

Jana Geus

Jana Geus

Am 1. Mai hat im Bambados der neue Wellness- und Spabereich eröffnet. Im ersten Obergeschoss des Sport- und Familienbads bietet Kosmetikerin und Wellnessmassagetherapeutin Jana Geus Gesichtsbehandlungen, Massagen, Hand- und Fußpflege und vieles mehr an.

Jana Geus ist keine Unbekannte im Bambados. Bevor sie am 1. Mai die neuen Räumlichkeiten bezogen hat, verwöhnte sie ihre Kunden im Saunabereich mit einer kleinen Auswahl an Massage- und Kosmetikbehandlungen. Nun sind ist die Renovierung des Spas abgeschlossen, so dass sie hier als neue Pächterin ihr ganzes Repertoire anbieten kann. Das beinhaltet Gesichts- und Ohrenkerzenbehandlungen genauso wie Hand- und Fußpflege, Enthaarung mit Heißwachs und eine breite Palette an Massagen mit warmen Ölen, Steinen, Honig uvm. Auf die Bedürfnisse von Kindern und Schwangeren geht sie mit speziellen Angeboten ein.

„Frau Geus ist ein echter Gewinn für uns. Sie ergänzt unser Konzept mit ihrem Angebot ganz wunderbar“,freut sich Christoph Jeromin, Abteilungsleiter Bäder und Wasserversorgung bei den Stadtwerken Bamberg. So passen beispielsweise auch die Öffnungszeiten des Spas zu dem des Bambados: Täglich – außer dienstags – steht sie ihren Kunden von 14 bis 20 Uhr zur Verfügung.Termine können per Telefon unter 0951 77-5170, per E-Mail an spa.bambados@gmx.de oder persönlich im 1. OG des Bambados vereinbart werden.

Das gesamte Programm: www.stadtwerke-bamberg.de/spa

Schreibe einen Kommentar