Landkreis Forchheim: Verschiebungen bei der Müllabfuhr um Christi Himmelfahrt (5.Mai 2016)

Nicht nur am Feiertag Christi Himmelfahrt, sondern auch am direkt darauf folgenden Freitag (6.Mai) entfällt die Restmüll- und Biomüllabfuhr.

Deshalb werden in der ersten Maiwoche einige Müllabfuhrtermine vorverlegt:

  • Biomüll: Die regulär dienstags stattfindende Abfuhr für Biomüll wird auf Montag (2.Mai) vorgezogen, die regulär mittwochs stattfindende Bioabfuhr auf Dienstag (3.Mai) und die regulär donnerstags und freitags stattfindenden Bioabfuhr auf Mittwoch (4.Mai).
  • Restmüll: Die reguläre Mittwochsabfuhr für die Restmülltonnen findet schon am Dienstag (3. Mai) statt. Die Restmülltonnen, die sonst donnerstags und freitags abgeholt werden, werden schon am Mittwoch, 4.Mai geleert.

Wichtig: Tonnen schon um 6 Uhr bereitstellen!

Schreibe einen Kommentar