Kreisverband Gartenbau Forchheim auf der Landesgartenschau in Bayreuth

Alfons Schumm, (mit Schürze) Hans Schilling (kariertes Hemd) Umweltministerin Scharf(lila Sakko), rechts daneben Frau Brendel-Fischer und Herr Vaitl

Alfons Schumm, (mit Schürze) Hans Schilling (kariertes Hemd)
Umweltministerin Scharf(lila Sakko), rechts daneben Frau Brendel-Fischer und Herr Vaitl

Der Kreisverband Gartenbau Forchheim präsentierte sich mit dem Team der Obst- und Gartenbauberatung, am Landratsamt Forchheim (Patrick Herbst, Hans Schilling, Christof Vogel und Brigitte Wagner) in der Eröffnungswoche auf der Landesgartenschau in Bayreuth. Das Thema für diese Woche war „Veredeln von Obstgehölzen“ einer Ausstellung gezeigt.

Am Eröffnungstag konnte der Geschäftsführer des Kreisverbandes für Gartenbau Hans Schilling zahlreiche Ehrengäste wie z. B. Ministerin für Umwelt Ulrika Scharf, die Vorsitzende des Bezirksverbandes Frau Brendel-Fischer und den Präsidenten des Landesverbandes Herrn Vaitl begrüßen (siehe Bild). Die anwesenden Gäste ließen sich von Alfons Schumm, dem Ortvorsitzenden des Gartenbauvereins Eggolsheim, die praktischen Fähigkeiten der verschiedenen Veredlungsmethoden zeigen.

Schreibe einen Kommentar