Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

Einbrecher erbeuten Goldschmuck

| Keine Kommentare

FORCHHEIM. Mit Goldschmuck im Wert von wenigen hundert Euro entkamen am Dienstag bislang unbekannte Diebe nach einem Einbruch in ein Wohnhaus im Forchheimer Stadtgebiet. Die Kripo Bamberg bittet um Zeugenhinweise.

Die Unbekannten drangen tagsüber, zwischen 8 Uhr und 12.30 Uhr, über eine aufgehebelte Terrassentüre in das Einfamilienhaus im Dreifaltigkeitsweg ein. Bei der Suche nach Wertsachen entdeckten die Täter in den Wohnräumen Ringe und Zahngold. Anschließend entkamen die Einbrecher mit ihrer Beute unerkannt und hinterließen einen Sachschaden in Höhe von 250 Euro.

Die Kriminalpolizei Bamberg bittet um Hinweise auf verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491.

http://www.wiesentbote.de/2016/04/27/einbrecher-erbeuten-goldschmuck/

Anklicken:  Homepage von dfm in Förrenbach

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen