Wochenendfreizeit der Jungenarbeit "Ragazzi": Nacht unter Sternen

Für echte Naturburschen und solche, die es werden wollen! Die Jungenarbeit „Ragazzi“ des Kreisjugendrings Forchheim verbringt vom 24.06. – 26.06.2016 ein Wochenende unter freiem Himmel mit Jungen im Alter von 12 – 14 Jahren.

Ein ganzes Wochenende lang nur im Freien zu sein – was für viele heutzutage eine neue Erfahrung darstellt, war für unsere Vorfahren der ganz normale Alltag. Die Natur am eigenen Leib zu erfahren, den Wind um die Ohren geblasen zu kriegen und den Sternen ganz nah zu sein: um das und um viel mehr geht es an einem Wochenende ganz im Sinne von „Nacht unter Sternen“.

In einem reizvollen Landschaftsschutzgebiet gelegen befindet sich das Pfadfinderlandheim Friesen, welches uns als Notunterkunft gegen Regen und andere Naturgewalten dient. Ansonsten heißt es „Natur Pur“, wenn wir gemeinsam im Freien kochen, schlafen und Zeit verbringen werden, aber auch viele Outdoor-tricks kennen lernen, wie man sich am besten in der Natur zurechtfindet (z.B. mit einem Feuerstein ein Feuer entfachen, die Uhrzeit und die Himmelsrichtung bestimmen, Spuren lesen). Nicht nur die Gruppe, sondern auch die Erfahrung eines jeden mit der Natur steht dabei im Vordergrund.

Wer interessiert ist, neue Erkenntnisse über sich und die Natur zu sammeln und seine Gedanken beim Anblick von unzählbar vielen leuchtenden Sternen am Himmelszelt schweifen zu lassen, der sollte sich schnell bei der Fahrt anmelden!

Die Kosten für die Freizeit inklusive Verpflegung, Unterkunft, Transport und der Freizeitaktivitäten belaufen sich auf 20€ pro Teilnehmer. Die Veranstaltung findet von Freitag, den 24.06., 16:00 Uhr bis Sonntag, den 26.06., 14:00 Uhr statt. Um eine schriftliche Anmeldung an den Kreisjugendring Forchheim (Löschwöhrdstr. 5, 91301 Forchheim) bis spätestens Freitag, 10.06.2016 wird gebeten. Alle weiteren Informationen zur Veranstaltung sowie die benötigten Anmeldeformulare und die geltenden AGBs sind im Internet unter www.kjr-forchheim.de oder unter der Telefonnummer 09191/7388-0 zu finden.

Auf eure Teilnahme und neue Erfahrungen in der Wildnis freut sich die Jungenarbeit Ragazzi!

Schreibe einen Kommentar