Persönliches Dankeschön für den Retter

Dankeschön für den Retter

Dankeschön für den Retter

Dramatische Szenen haben sich im Dezember in Meyernreuth abgespielt: Ein Schulbus brannte komplett aus, die 21 Kinder konnten vorher gerettet werden – dank des beherzten Einsatzes des Schulbusfahrers Max Götz aus Speichersdorf. Dieser hat – sobald er den Rauch im Rückspiegel gesehen hatte – sofort die Kinder aus dem Bus und in Sicherheit gebracht. Für dieses beispielhafte und umsichtige Handeln hat sich Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe nun persönlich bei Max Götz bedankt. „An diesem Tag waren viele Schutzengel unterwegs, einer davon waren Sie. Dank Ihres Einsatzes konnte eine Katastrophe verhindert werden“, so Merk-Erbe. Als Anerkennung überreichte die Oberbürgermeisterin dem mutigen Retter ein Bayreuth-Buch.

Schreibe einen Kommentar