Brose zeichnet Stadtwerke Bamberg als wichtigen Lieferanten aus

Als einer der bedeutenden Lieferanten haben die Stadtwerke  Bamberg den „Key Supplier Award“ der Brose Gruppe erhalten.  Die Auszeichnung wurde von dem internationalen  Automobilzulieferer an über 70 Geschäftspartner weltweit  vergeben. Mit der Ehrung der Stadtwerke Bamberg würdigt der  Mechatronik-Spezialist die außerordentlich gute Leistung des  kommunalen Unternehmens bei der Energieversorgung und  Datenanbindung.

Bundesweit versorgen die Stadtwerke Bamberg mehrere Standorte  des Automobilzulieferers mit Strom und Gas. In Bamberg und  Hallstadt, dem Heimatmarkt der Stadtwerke, spielt darüber hinaus  der technische Service bei der Anbindung der Standorte an die  Versorgungsnetze eine bedeutende Rolle: „Die Stadtwerke Bamberg  sind für Brose ein konstruktiver und lösungsorientierter  Geschäftspartner. Mit dem „Key Supplier Award“ würdigen wir die  exzellente langjährige Zusammenarbeit mit dem Energieversorger“,  so Achim Brückner, Leiter Investitionen und Dienstleistungen  Einkauf Brose Gruppe.   Klaus Rubach, Geschäftsführer derStadtwerke Bamberg: „Wir sind  stolz, als einer der ersten Lieferanten weltweit für die langjährige  Zusammenarbeit mit der Brose Gruppe ausgezeichnet zu werden.  Auch in der Zukunft setzen wir alles daran, den Unternehmenserfolg  von Brose mit effizienten und innovativen Lösungen zu  unterstützen.“

Schreibe einen Kommentar