Pottenstein: 500 Jahre Reinheitsgebot (1516 – 2016) – eine kulinarische BierStadt(ver)führung

BierStadt(ver)führung in Pottenstein

BierStadt(ver)führung in Pottenstein

Erleben Sie 500 Jahre bayerisches Reinheitsgebot im Herzen der Fränkischen Schweiz, in Pottenstein. Lernen Sie die „drei“ Brauereien (Bruckmayer (Lohnbrauerei), Mager, Wiegärtner) bei einer informativen Stadtführung von Brauerei zu Brauerei kennen. Dabei erfahren Sie viel Wissenswertes über das Felsenstädtchen, zum örtlichen Brauwesen und zum Reinheitsgebot und können dabei drei verschiedene Biere testen. Zum kulinarischen Abschluss gibt es original „Blaue Zipfel“, für Vegetarier Röstklöße mit Ei.

  • Termine: ab 13.04.2016 bis 15.10.2016 jeden Mittwoch und jeden Samstag ab 16 Uhr – für Gruppen auch Sondertermine möglich
  • Preis: € 18,00 p. P. (vor Beginn der Führung in Bar beim Exkursionsleiter / Veranstalter zu bezahlen)
  • Leistungen:
    • Brauereiführung / Biervortrag (ca. 30 Minuten)
    • Stadtführung
    • Drei Schoppen Bier (a´ 0,25 ltr.)
    • Ein Essen
  • Dauer: 2,5 – 3 Stunden
  • Teilnehmerzahl: ab 8 bis 20 Personen
  • Anmeldung (bis einen Tag vorher erforderlich) & Treffpunkt: Tourismusbüro am Rathaus, Forchheimer Str. 1, 91278 Pottenstein, Tel. 09243/70841 – info@pottenstein.de
  • Veranstalter: Birgit Haberberger (Exkursionsleiterin) / Georg Habermann (Exkursionsleiter)

Schreibe einen Kommentar