Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

Ostern mit dem VGN – Feiertagsregelung beim TagesTicket

| Keine Kommentare

Zahlreiche Ausflugsziele locken an Ostern hinaus in die Natur. Mit einem TagesTicket des Verkehrsverbundes Großraum Nürnberg (VGN) sind zwei Erwachsene und bis zu vier Kinder mobil. Anstelle von Personen können auch Fahrräder mitgenommen werden.

Am Osterwochenende gilt ein TagesTicket wahlweise am Samstag und Sonntag (26./27. März) oder Sonntag und Montag (27./28. März), also jeweils zwei Tage lang. Am Karfreitag gelöste Tickets gelten nur an diesem Tag. In der verbundweit gültigen Variante kostet es 18,70 Euro.

Viele Anregungen für Osterausflüge bieten die Freizeittipps des VGN. Sie sind in den Kundenbüros der Verkehrsunternehmen vorrätig sowie unter www.vgn.de/freizeit. Hier stehen rund 270 Tipps zum Download zur Verfügung. Spezielle Filterfunktionen ermöglichen die Suche nach Regionen, Themen, Eigenschaften und Streckenlängen.

http://www.wiesentbote.de/2016/03/23/ostern-mit-dem-vgn-feiertagsregelung-beim-tagesticket/

Zur Homepage der Schnapsbrenner

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen