Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

„Buchstaben-Werkstatt“ im Bayreuther RW21

| Keine Kommentare

Im März dreht sich im RW21 unter dem Motto „(An)Alphabet(ismus) – den Einstieg in die Sprache schaffen“ alles um das Alphabet und Alphabetisieren, um den Zugang zu Schrift und Sprache. Verschiedene Kurse, Workshops, Ausstellungen und Theatervorführungen sind zu dem Thema zu sehen. Am Mittwoch, 30. März, von 15 bis 17 Uhr, können Vorschulkinder und Erstklässler zwischen fünf und sieben Jahren künstlerisch tätig werden. Im Rahmen der Ausstellungswoche „Buchstäblich anders: Ausgefallene Alphabet-Bücher aus aller Welt“ dreht sich an diesem Nachmittag alles um das ABC. In der Kreativwerkstatt können die Kinder mit Buchstaben und Farben ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Der Eintritt ist frei, da die Teilnehmerzahl allerdings begrenzt ist, ist eine Anmeldung in der Stadtbibliothek erforderlich.

Infos zu allen Veranstaltungen im RW21 gibt es im Internet unter www.rw21.bayreuth.de

http://www.wiesentbote.de/2016/03/23/buchstaben-werkstatt-im-bayreuther-rw21/

Anklicken:  Homepage von dfm in Förrenbach

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen