Einbruch scheitert

HAUSEN, LKR. FORCHHEIM. Sachschaden von etwa 300 Euro hinterließen bislang Unbekannte bei einem versuchten Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Nacht zum Sonntag. Offensichtlich scheiterten die Täter an einer gut gesicherten Terrassentüre.

Zwischen Samstag, 19 Uhr, und Sonntag 10.30 Uhr schlugen die Einbrecher die Glaseinfassung einer Terrassentüre eines Wohnhauses in der Thurner Straße ein. Offenbar gelang es ihnen in der Folge nicht in das Anwesen zu gelangen, so dass sie die Flucht antraten. Der Kriminaldauerdienst der Bamberger Kripo hat am Tatort Spuren gesichert und die ersten Ermittlungsmaßnahmen aufgenommen.

Zeugen, die im Bereich der Thurner Straße verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollen sich bei der Kriminalpolizei Bamberg unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491 melden.

Schreibe einen Kommentar