Forchheim: Regelmäßige Gästeführungen wieder ab April

Mit den ersten Sonnenstrahlen im Frühling finden in der Stadt Forchheim wieder regelmäßige Gästeführungen statt. Der Start-Termin ist der 2. April 2016. Bis Ende Oktober werden dann an festen Terminen Stadt-, Unterwelt-, Bierkeller-, Segway- und Genussführungen mit fachkundigen Gästeführern für das breite Publikum angeboten.

„Damit haben auch Einzelpersonen, nicht nur Gruppenreisende, die Möglichkeit unsere historische Altstadt oder den Kellerwald zu erleben und Wissenswertes über die Königsstadt zu erfahren“, so der Leiter der Tourist-Information, Nico Cieslar. Bei den regelmäßigen Stadtführungen ist keine Anmeldung erforderlich, auch Kurzentschlossene können an den Terminen teilnehmen. Weitere Informationen, wie Termine, Zeiten und die Treffpunkte der Führungen, erhalten Sie bei der Tourist-Information Forchheim oder auf der Homepage www.forchheim-erleben.de

Schreibe einen Kommentar