Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

Stadtbibliothek Bayreuth: „Datenschutz und Sicherheit im Internet“

| Keine Kommentare

Neben den EDV- und Sprach-Lernprogrammen werden im Lernstudio (2. Obergeschoss) des RW21 monatlich Veranstaltungen in Form von Vorträgen und Workshops angeboten, die praktisches Wissen rund ums Thema Leben, Lernen und Arbeiten vermitteln. Am Mittwoch, 16. März, von 17 Uhr bis 18.30 Uhr, bietet das RW21 einen Vortrag zum Thema Datenschutz und Datensicherheit an. Durch zunehmende mobile Technik in Firmen und Privathaushalten ist es wichtig, Daten und Programme im PC und Smartphone zu schützen. Der Vortrag dient dazu, sich zu informieren, wie das funktioniert, und um persönliche Fragen und Probleme zum Thema klären zu können. Als Referent steht der Datenschützer und IT-Spezialist Andreas Hein aus Bad Berneck zur Verfügung.

Die Teilnahmegebühr beträgt vier Euro. Anmeldungen sind im Servicepoint des RW21 oder unter stadtbibliothek@stadt.bayreuth.de möglich.

http://www.wiesentbote.de/2016/03/09/stadtbibliothek-bayreuth-datenschutz-und-sicherheit-im-internet/

Anklicken:  Homepage von dfm in Förrenbach

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen