Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

Bayreuther Stadthalle bleibt bis Anfang September geöffnet

| Keine Kommentare

Der anstehende Bürgerentscheid zur Stadthalle führt zu Verzögerungen im Zeitplan der Stadt für das große Sanierungsprojekt. Die Folge: Die Stadthalle wird nicht, wie ursprünglich vorgesehen, bereits Mitte März schließen. Sie steht stattdessen kurzentschlossenen Veranstaltern, die noch auf der Suche nach geeigneten Veranstaltungsräumen sind, bis voraussichtlich Anfang September zur Verfügung.

Der Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung das eingereichte Bürgerbegehren zur Sanierung der Stadthalle für zulässig erklärt. Am 8. Mai wird die vom Stadtrat beschlossene große Sanierungslösung Bayreuths Bürgerinnen und Bürgern in Form eines Bürgerentscheids zur Abstimmung vorgelegt. Bis dahin gilt nun ein Stopp für weiterreichende Entscheidungen und Planungen. Daher kann der Fahrplan des Stadtbaureferats für das Sanierungsvorhaben in seiner bisherigen Form nicht mehr gehalten werden. Es wird unabhängig vom Ausgang des Bürgerentscheids zu Verzögerungen kommen. Daher bleibt die Stadthalle nun für weitere sechs Monate geöffnet und kann kurzfristig für Veranstaltungen gebucht werden.

http://www.wiesentbote.de/2016/02/26/bayreuther-stadthalle-bleibt-bis-anfang-september-geoeffnet/

Anklicken:  Homepage von dfm in Förrenbach

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen