SPD-Stadtteilgruppe Buckenhofen: "Wie kann ich mich besser vor Einbrechern schützen?"

Aktuell häufen sich in der Region die Einbruchsdelikte. Im Schutz der Dämmerung steigen die Täter in Wohnungen, Häuser und Firmengebäuden ein. Neben dem materiellen Schaden wiegt vor allem die Tatsache, dass sich unbekannte, fremde Personen in den eigenen vier Wänden aufgehalten haben, bei den Betroffenen besonders schwer.

Auf Einladung der SPD Stadtteilgruppe Buckenhofen referiert Kriminalhauptkommissar Eßel am 4. Februar 2016 um 20:00 in der Sportgaststätte Buckenhofen (Zur Staustufe 8) zu diesem Thema. In einem rund einstündigen Vortrag wird er konkrete Tipps und Hinweise zum Einbruchsschutz aus Sicht der Kriminalpolizei geben.

Dr. Kirschstein, OB-Kandidat der SPD, wird ebenfalls anwesend sein und steht nach der Veranstaltung für Fragen gerne zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar