MdL Heinrich Rudrof: "Ausbau der Ortsdurchfahrt Baunach mit Ertüchtigung der Baunachbrücke"

Aufgrund der Vorlage der Regierung von Oberfranken wird das oben genannte Bauvorhaben als förderfähig nach dem Bayerischen Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz anerkannt. Diese erfreuliche Nachricht erhielt MdL Heinrich Rudrof aus dem Hause von Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann, MdL. Von den veranschlagten Gesamtkosten in Höhe von 2.360.000 Euro werden voraussichtlich ca. 1.835.000 Euro zuwendungsfähig sein. Der Landkreis Bamberg kann voraussichtlich mit einem Zuschuss von bis zu 1.100.000 Euro rechnen.

Für den Ausbau der Kreisstraße BA 9 zwischen Buttenheim und der Landkreisgrenze (Unterstürmig) wird dem Landkreis Bamberg eine Festbetragsförderung in Höhe von 790.000 Euro in Aussicht gestellt.

„Als Mitglied des Haushaltsausschusses im Bayerischen Landtag freue ich mich mit Landrat Johann Kalb ganz besonders über diese erfreulichen Nachrichten“, so Landtagsabgeordneter Heinrich Rudrof abschließend.

Schreibe einen Kommentar