Öffentliche Stollenprüfung in Bayreuth

Öffentliche Stollenprüfung

Öffentliche Stollenprüfung

Am ersten Advent hatte die Bäcker Innung Bayreuth Stadt und Land zur öffentlichen Stollenprüfung auf den Bayreuther Marktplatz geladen

Manfred Stiefel, Stollenprüfer vom Institut für Qualitätssicherung im Bäckerhandwerk lobte die Qualität der eingereichten Stollenproben und konnte als Ergebnis 18 Urkunden mit der vollen Punktzahl 100 und damit mit der Note „Sehr gut“ übergeben. Zwölf Stollenproben erhielten die Note „Gut“. Insgesamt haben 10 Bäckereien der Bäcker Innung Bayreuth Stadt und Land teilgenommen.

Der Verein „Bunt statt Braun“ konnte sich über die Spenden freuen, die beim Lebkuchenverzieren und durch die Stollenprobierpäckchen zusammen kamen.

„Das Wetter hat zwar nicht mitgespielt, aber die Stollenprüfung war wieder ein toller Imageerfolg für das Bäckerhandwerk in Bayreuth Stadt und Land“, so Obermeister Michael Rindfleisch.

Schreibe einen Kommentar