Jetzt noch anmelden für "Umweltschule in Europa"

Anmeldeschluss: 30. November – Alle Schularten können sich mit Umwelt-Projekten für die internationale Auszeichnung bewerben

Hilpoltstein, 24.11.15 – Noch können sich bayerische Schulen um die Auszeichnung „Umweltschule in Europa/Internationale Agenda 21-Schule“ für das Schuljahr 2015/2016 bewerben. Dabei müssen die Schulen zwei Projekte zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit bearbeiten, diese dokumentieren und einer Jury vorlegen. Die Schulen erhalten dann für ein Jahr die Auszeichnung „Umweltschule“. Die Anmeldung für das laufende Schuljahr ist nur noch bis zum 30. November beim LBV möglich.

Eine bayerische Erfolgsgeschichte

Im letzten Schuljahr konnte Umweltministerin Ulrike Scharf Urkunden und Fahnen an 275 bayerische Schulen überreichen, die sich erfolgreich um die Auszeichnung „Umweltschule“ beworben hatten. In Bayern koordiniert der LBV diese internationale Auszeichnung.

Projektarbeit fördert wichtige Kompetenzen

Teamfähigkeit, kommunikative Kompetenzen, vorausschauendes Denken und Handeln sind gefragt, wenn sich die Schüler mit Projekten zum Thema „Ressourcen – Umgang mit Plastik“, „voneinander/miteinander lernen“, „biologische Vielfalt in der Schulumgebung“ oder „Solidarität und Mitverantwortung in der Einen Welt“ beschäftigen. „Die Schüler übernehmen im Rahmen ihrer Projekte zum Beispiel Patenschaften für wertvolle Lebensräume, bauen generationenübergreifende Kooperationen oder Projekte mit Flüchtlingen auf, kümmern sich im Rahmen von Schülerfirmen um umweltverträgliche Schulmaterialien oder gesunde Pausenverpflegung oder starten Aktionen wie Plastikfasten“, verrät Landeskoordinatorin Birgit Feldmann vom LBV.

Alle Schularten vertreten

Die Auszeichnung „Umweltschule“ steht allen Schularten offen. Eine Liste der ausgezeichneten Schulen zeigt, dass diese nicht nur für Grund- und Mittelschulen, Realschulen und Gymnasien attraktiv ist, sondern auch für Wirtschafts-, Berufs- oder Förderschulen.

Anmeldung für dieses Jahr ist noch bis zum 30. November möglich

Schulen, die Interesse an der Auszeichnung „Umweltschule in Europa/Internationale Agenda 21-Schule“ haben, können sich noch bis zum 30. November 2015 beim LBV bewerben. Alle Unterlagen unter www.lbv.de/umweltschule

Schreibe einen Kommentar