Notizen aus der Universität Bayreuth

Ringvorlesung Sportethik

Am Montag, 9. November 2015, 18.00 Uhr, spricht im Rahmen einer Ringvorlesung der Sportethik mit dem Titel „Sauberer Sport – Wirklichkeit oder Utopie?“ Prof. Dr. Markus Kurscheidt (Sport Governance, Institut für Sportwissenschaft, UBT) über “Fangewalt vs. Fankultur ” im Gebäude GW I, Hörsaal H 26.

Geographisches Kolloquium

Am Dienstag, 10. Januar 2015, 18.15 Uhr, referiert im Rahmen der Vortragsreihe „Geographisches Kolloquium“ Prof. Dr. Elmar Brähler (Universitätsklinikum Leipzig) über „Rechtsextreme Einstellungen und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit in Deutschland – Ergebnisse der Mitte-Studien von 2002 bis 2016“ im Gebäude Geo, Hörsaal H6.

Ethnologisches Kolloquium

Im Rahmen der Vortragsreihe „Ethnologisches Kolloquium“ spricht am Dienstag, 10. November 2015, 19.30 Uhr, Prof. Dr. Eva Spies (Universität Bayreuth) über das Thema „Bürokratisiertes Charisma? Zur Rolle von Lehrbüchern in der pfingstkirchlichen Mission“ im Gebäude Iwalewahaus, Wölfelstraße 2, in Bayreuth.

Vortrag Universitäts-Forum Bayreuth

Im Gästehaus der Universität, Eichendorffring 5, wird am Mittwoch, 11. November 2015, 18.00 Uhr, Prof. Dr. Thomas Scheibel über „Spinnenseide“ referieren. Um Anmeldung unter ufb@uni-bayreuth.de wird gebeten.

GDCh-Kolloquium

Prof. Dr. Karsten Meyer (Friedrich-Alexander Universität Erlangen – Nürnberg (FAU) spricht im Rahmen der Veranstaltungsreihe „GDCh-Kolloquium“ am Donnerstag, 12. November, 17.00 Uhr, im Gebäude NW I, Hörsaal H 11, zum Thema „Von nuklearen Brennstoffen zur Uran-basierten Aktivierung von CO2 und elektrokatalytischen Wasserspaltung: Uranchemie zwischen Phobie & Begeisterung“

BayCEER Kolloquium

Am Donnerstag, 12. November 2015, ab 12.00 Uhr, geht es bei einem BayCEER-Vortrag um „Biodiversity effects on ecosystem stability following climate extremes”. Der Referent Dr. Dylan James Craven (German Centre for Integrative Biodiversity Research (iDiv) Halle-Jena-Leipzig) spricht im Gebäude GEO, Hörsaal H 6.

Schauvorlesung der Materialwissenschaft

Am Freitag, 13. November, 18.30 Uhr, Gebäude FAN, Hörsaal H 32, findet die jährliche „Schauvorlesung Materialwissenschaft“ statt. Im Mittelpunkt stehen Versuche rund um das Thema „Werkstoffe“. Der Eintritt ist kostenfrei. Weitere Informationen unter www.schauvorlesung.de

Vortrag im Ökologisch-Botanischen Garten

Auf Einladung des Ökologisch-Botanischen Gartens findet am Sonntag, 15. November, 14.00 Uhr, im Gebäude Angewandte Informatik, Hörsaal H 33, ein Vortrag zum Thema „Faszination Natur: Eine fotografische Wanderung durchs westliche Fichtelgebirge von Florian Fraaß“ statt.

Schreibe einen Kommentar