"Gründertag für Studierende" in Bamberg

Das IGZ Bamberg, Zentrum für Innovation und neue Unternehmen, lädt gemeinsam mit Bamberg Startups e. V. zum diesjährigen Gründertag für Studierende am Mittwoch, den 18. November, 14 Uhr in die Kronacher Straße 41 ein.

Die kostenlose Informationsveranstaltung im IGZ Bamberg richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen, die sich rund um das Thema berufliche Selbstständigkeit informieren wollen. Neben Vertretern des IGZ Bamberg, des Vereins Bamberg Startups sowie der Transferstelle der Universität Bamberg stehen den Teilnehmern auch vier Gründer von Startups in lockerer Atmosphäre für Fragen zur Verfügung. Diese sind der Webshop für individualisierte Honigaufstriche honigplus, die Full-Service-Agentur für Unternehmenskommunikation PRinguin GbR, der internationale Vermarkter von Craft Beer St. ERHARD GmbH sowie die Werbeagentur GraphicConcepts GbR.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Gründerwoche Deutschland – einer Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie sowie der Wirtschaftsverbände – statt. Während der bundesweiten Aktionswoche bieten die Partner über 1.000 Workshops, Seminare, Planspiele, Wettbewerbe und viele weitere Veranstaltungen an. Die Gründerwoche Deutschland findet jedes Jahr in enger Kooperation mit der Global Entrepreneurship Week statt. Diese weltweite Aktionswoche hat allein im Jahr 2014 mit über 25.000 Veranstaltungen Millionen junger Menschen in 150 Ländern für innovative Ideen, Gründungen und Unternehmertum begeistert.

Um Anmeldung wird bis zum 17. November unter 0951-96490 oder www.igzbamberg.de gebeten.

Link zur Veranstaltung: http://www.igzbamberg.de/veranstaltungen/studierendentag-2015

Schreibe einen Kommentar