Freiwillige Feuerwehr Forchheim e.V.: Spende von RMS tegos

Vorsitzender Josua Flierl, Spenderin Eva Seuberth und Kommandant Jürgen Mittermeier.

Vorsitzender Josua Flierl, Spenderin Eva Seuberth und Kommandant Jürgen Mittermeier.

1.500 Euro als Spende

Der IT-Dienstleister RMS tegos aus Bamberg unterstützt die Freiwillige Feuerwehr Forchheim mit einer Spende in Höhe von 1.500 Euro. Als regionaler IT-Dienstleister haben wir uns sehr gerne bereit erklärt, die Kameraden und Kameradinnen der Feuerwehr Forchheim zu unterstützen. Denn ein besseres Beispiel für ehrenamtliches Engagement gibt es kaum, so die Juniorgeschäftsführerin Eva Seuberth. Hocherfreut zeigten sich Vorsitzender Josua Flierl und Kommandant Jürgen Mittermeier bei der Scheckübergabe. Das Geld soll genutzt werden, den Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Infrastruktur weiter auszubauen, so Vorsitzender Josua Flierl abschließend.

Schreibe einen Kommentar