Einbruch beim Bäcker

BAMBERG. Wenige hundert Euro Bargeld entwendeten bislang unbekannte Langfinger in der Nacht zum Samstag bei einem Einbruch in eine Bäckerei im Bamberger Stadtgebiet. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise auf die Täter.

Zwischen Freitagabend, 18.15 Uhr, und Samstagfrüh, 6.15 Uhr, suchten die Täter die Bäckereifiliale in der Maria-Ward-Straße auf und drangen über ein aufgehebeltes Fenster in die Geschäftsräume ein. Nachdem sie die Ladenkasse aufgebrochen hatten, entwendeten die Einbrecher daraus das Bargeld. Anschließend entkamen sie unerkannt und hinterließen einen Sachschaden von etwa 200 Euro.

Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise auf verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491.

Schreibe einen Kommentar