Bauelementezähler und Computertomographen aus Weißenohe

OC-SCAN®CCX

OC-SCAN®CCX

Röntgentechnische Produkte hergestellt im eigenen Haus

EMS-Dienstleister elektron systeme und Schwesterfirma optical control entwickeln und fertigen Bauelementezähler und Computertomographen für die Elektronikbranche

Mehr und mehr etabliert sich der EMS-Dienstleister elektron systeme in der Herstellung der röntgentechnischen Produkte für industrielle Anwendungen. Entwicklung, Montage, Inbetriebnahme und die Zulassung durch die deutsche Strahlenschutzverordnung sind unter einem Dach. Laut Gewerbeaufsichtsamt ist der EMS-Dienstleister in der Region der einzige, der diese spezielle Dienstleistung anbieten kann. Inbetriebnahme und Tests gemäß der Röntgenverordnung sind hier das entscheidende Kriterium.

Wirtschaftsprüfung bescheinigt verbesserte Effizienz in der Produktionsplanung

Der auf Röntgentechnik basierende OC-SCAN® CCX ist der einzige am Markt verfügbare berührungslose Zähler, der sehr hohe Genauigkeit mit ausreichender Geschwindigkeit kombiniert, um eine permanente Inventur auf Gebindebasis zu ermöglichen. Zertifiziert durch ein Wirtschaftsprüfergutachten sichert der CCX Elektronikfertigern eine permanente Inventur. Somit entfällt die zeitaufwendige Stichtagsinventur. Der CCX liefert tagesaktuelle reale Bestände und dadurch eine verbesserte Effizienz der Produktionsplanung. Das Ergebnis ist: Maximale Produktionslinienverfügbarkeit durch Vermeidung ungeplanter Stillstandszeiten aufgrund von Fehlteilen.

Der berührungslose Baulementezähler OC-SCAN® CCX ermittelt in sekundenschnelle die exakte Anzahl von SMD-Bauelementen in Gebinden. Sogar eingeschweißte Gebinde können gescannt werden, so dass sie nicht der Luftfeuchtigkeit ausgesetzt werden müssen und somit länger einsetzbar sind.
Bauelemente werden exakt erfasst, verarbeitet und eingelagert. Tagesaktuelle Bestände statt fehlerbehafteter Bestandsführung, vereinfachte Abläufe statt hohem Personalaufwand, schonende Materialbehandlung statt schon durchs mechanische Zählen verschlissene Bauteileträger.

Im Sinne der unaufhaltsamen Industrie 4.0 ist der OC-SCAN® CCX voll integrierbar in Datenhaltung, d.h. Bestandsmeldung in Echtzeit kann mit dem Warenwirtschaftssystem vernetzt werden.

Auch in der Logistik führt der Einsatz des CCX zur Effizienzsteigerung durch das nahtlose Ineinandergreifen von vollautomatischer Einlagerung und Zählung elektronischer SMD-Bauelemente.

Wissenschaft und Industrie Hand in Hand

Zum Portfolio von elektron systeme und optical control gehören mobile wie stationäre Röntgenscanner wie der berührungslose Bauelementzähler OC-SCAN® CCX. Der kleine, leichtgewichtige Computertomograph OC-SCAN CQX und der OC-SCAN® CCX wurden von der optical control und dem Fraunhofer Entwicklungszentrum Röntgentechnik entwickelt und bei elektron systeme produziert. Wissenschaftliches Know-how und langjährige Erfahrung in der Fertigung arbeiten hier erfolgreich Hand in Hand.

Wozu braucht die Elektronikfertigung Röntgenscanner?

Der Computertomograph CQX wird aufgrund seiner hohen Bildqualität in den Bereichen Qualitätskontrolle, Schadensanalyse und Inspektion von Leiterplatten und Elektronikkomponenten für eine effizientere Produktion eingesetzt.

Der Computertomograph CQX der elektron systeme wurde speziell für die Untersuchung kleiner Objekte aus Kunststoff, Leichtmetall und anderen schwach absorbierenden Materialien entwickelt.

Nachhaltigkeit in der Elektronikfertigung

Firmenverantwortung bedeutet heute Nachhaltigkeit
Beide Produkte entwickelte die elektron systeme auch um ihrem eigenen Anspruch für nachhaltiges Wirtschaften gerecht zu werden. Nachhaltigkeit ist untrennbar mit Schonung der Ressourcen verbunden: rechtzeitige Qualitätskontrolle, um fehlerhafte Produktion zu vermeiden durch den CQX;
aber auch – und vor allem nachhaltig nachhaltig – durch intelligente Innovation: ressourceneffiziente Produktion durch exakte permanente Inventur mit dem OC-SCAN® CCX.

Productronica München

elektron systeme und optical control stellen auf der diesjährigen productronica in München die nächste Generation ihres berührungslosen, zerstörungsfreien Bauelementezählers OC-SCAN® CCX aus und ihr neuestes Projekt aus:

Kleinwindenergieanlage

Die neueste Entwicklung der Firma elektron systeme erobert die Branche der Erneuerbaren Energien. Mit dem Energiemaker® wird es in Zukunft möglich sein, regenerativ erzeugten Strom über die komplette Bandbreite intelligent und effizient zu nutzten. Gefördert durch das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) entwickelte die Firma elektron systeme eine Leistungselektronik für die vielfältigen erneuerbaren Energien. Ob Wind, Wasser oder thermische Energie – überall dort, wo Energie erzeugt wird, kann die Leistungselektronik der Firma elektron systeme eingesetzt werden.

Schreibe einen Kommentar