13.Regionaler Künstlermarkt in Gesees

Der Verein für Regionalentwicklung „Rund um die Neubürg – Fränkische Schweiz e.V.“ veranstaltet am Sonntag, den 08. November 2015 in der Grundschule Gesees einen regionalen Künstlermarkt. Der Markt findet bereits zum 13. Mal statt und hat sich in den vergangenen Jahren zunehmender Beliebtheit erfreut. Die Angebots-Palette der knapp 40 Künstlerinnen und Künstler ist breit gestreut. Zu sehen sind Grafiken, Scherenschnitt, Keramikartikel, Klöppelarbeiten, Filzunikate, gedrechselte und geschnitzte Holzarbeiten, Ton für Haus und Garten, Schmuck aus den unterschiedlichsten Materialen und vieles mehr. Einigen Künstlern kann man bei der Arbeit vor Ort zuschauen oder sogar selbst mitmachen. Eröffnet wird der Markt um 10 Uhr mit Bürgermeister Harald Feulner und Landrat Hermann Hübner. Der Künstlermarkt endet um 17 Uhr.

Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Schreibe einen Kommentar