Gräfenberg – Eine Stadt liest: Die Rettung der Welt im Poeten-Eckela

Patrick Grasser aus Affalterthal stellt sich als neuer Kinderbuch-Autor vor

Am Sonntag, 8. November startet das Gräfenberger „Poeten-Eckela“ sein neues Herbst/Winter-Programm. Es geht dabei um nichts Geringeres als die Rettung der Welt. Der Autor und Religionspädagoge Patrick Grasser (34) aus Affalterthal hat in den letzten beiden Jahren zwei Bücher für junge Leser veröffentlicht: Die Fantasy-Geschichte „Prinz Leon und der Schwarze Magier“ (2013), gefolgt von dem schrägen Krimi-Abenteuer „Finja und Kalle retten die Welt“ (2014). Zu seiner Lesung daraus sind also besonders Kinder ab sieben Jahre eingeladen. Aber auch ihre Eltern, Lehrer und jung gebliebene erwachsene Literatur- und Fantasy-Freunde können einen neuen Kinderbuch-Autor aus der Nachbarschaft kennen lernen und dürften Spaß an seinen spannenden Geschichten haben.

Weitere Informationen unter www.patrick-grasser.de

  • Sonntag, 8. November 2015, 16 Uhr
  • Wirthschaft zum Eckela,
  • Gräfenberg, Marktplatz 20
  • Veranstalter: Kulturverein Wirnt von Gräfenberg e.V. – Der Eintritt ist frei.

Schreibe einen Kommentar