Landrat Dr. Ulm begrüßt den 111.111 Besucher im Wildpark Hundshaupten

Landrat Dr. Hermann Ulm, Thomas Schnurr, Kerstin Schnurr, Konrad Nebel als Vertreter des Wildparks

Landrat Dr. Hermann Ulm, Thomas Schnurr, Kerstin Schnurr, Konrad Nebel als Vertreter des Wildparks

Mit einem kleinen Geschenkkorb mit fränkischen Spezialitäten konnte Landrat Dr. Ulm Kerstin und Thomas Schnurr aus Berlin als 111.111 Besucher des Jahres 2015 im Wildpark Hundshaupten begrüßen.

Die überraschten Besucher verbringen bereits zum dritten mal ihren Urlaub in der Fränkischen Schweiz. Der Besuch des Wildparks gehört aufgrund der Nähe zu ihrer Unterkunft in Egloffstein mittlerweile fest zum Urlaubsprogramm.

Mit jährlich 120.000 bis 140.000 Besuchern hat sich der Wildpark Hundshaupten als touristisches Ziel in der Fränkischen Schweiz fest etabliert. Die Einrichtung des Landkreises Forchheim ist bis auf den 24.12. und 31.12. ganzjährig geöffnet. Ab dem 09.11. gelten die Winteröffnungszeiten von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Veranstaltungen im Herbst:

  • 25.10., 14 Uhr Greifvogelschau, 16 Uhr Luchsfütterung
  • 01.11., 15 Uhr Luchsfütterung
  • 08.11., 15 Uhr Luchsfütterung

Schreibe einen Kommentar