Opernstudio Oberfranken in Plech

Opernstudio Oberfranken in Plech

Opernstudio Oberfranken in Plech

(ke) Erfreulich gut besucht war die Jubiläumsvorstellung des Opernstudios Oberfranken in der Plecher Mehrzweckhalle. Unter den zahlreichen Musikliebhabern konnte Bürgermeister Karlheinz Escher auch Landrat Hermann Hübner mit Gattin begrüßen. Zum 20-jährigen Jubiläum präsentierte das Ensemble um Gesamtleiterin Anneliese Meyer-Adam im ersten Teil des Programms Ausschnitte aus den Aufführungen der vergangenen zwei Jahrzehnte von Hänsel und Gretel (Engelbert Humperdinck), Der Wildschütz (Albert Lortzing), Cosi fan tutte oder Die Hochzeit des Figaro (W. A. Mozart). Im zweiten Teil bejubelte das Publikum Ausschnitte aus Mozarts Zauberflöte.

Schreibe einen Kommentar