Big Band-Meeting in Gundelsheim

„Big  Bandits“  aus  Gundelsheim

„Big Bandits“ aus Gundelsheim

Big Band Sound auf hohem Niveau erwartet das Publikum am 17. Oktober 2015 beim Big BandAbend des Musikvereins Gundelsheim. Mit dem „Blue Train Orchestra“ aus Bamberg unter der Leitung von Sebastian Strempel und den „Big Bandits“ aus Gundelsheim mit Bandleader Thomas Wolf dürfen sich die Zuhörerinnen und Zuhörer gleich auf zwei Big Bands in einem Konzert freuen. Beide Formationen garantieren ein abwechslungsreiches Programm mit sattem Bläsersound und groovenden Rhythmen. Es werden unter anderem Swing-Klassiker aus der Zeit von Count Basie, Frank Sinatra und Dean Martin sowie moderner Big Band-Sound mit Titeln von Michael Buble, Tina Turner und Phil Collins zu hören sein. Darüber hinaus erklingen Funk- und Latin-Arrangements sowie ein Ausschnitt aus Duke Ellingtons „Nutcracker Suite“.

Unterstützt werden die beiden Bands von Sängerin Nicole Windt sowie ihren Kollegen Markus Birger und Uwe Engelbrecht. Zudem präsentiert sich an diesem Abend erstmals das neu gegründete Gesangsquartett des Blue Train Orchestra.

Abgerundet wird das musikalische Programm durch eine reichhaltige Auswahl an Speisen und Getränken, die vom Team des Musikvereins Gundelsheim angeboten werden.

Das Konzert findet in der Michael-Arneth-Schule in Gundelsheim statt und beginnt um 19:00 Uhr.

Karten für die im vergangenen Jahr restlos ausverkaufte Veranstaltung sind zum Preis von 8,-bzw. 6,- Euro bei der Filiale der Sparkasse Bamberg in Gundelsheim, beim BVD-Ticket-Service sowie an der Abendkasse erhältlich.

Schreibe einen Kommentar