Spende der evangelischen Kirchengemeinde Thuisbrunn

Walter Sitzmann, Mitarbeiter im Haus Odilia am reichlich mit Erntegaben, vom Erntedankfest der evangelischen Kirchengemeinde Thuisbrunn gedeckten Altartisch für Haus Odilia.

Walter Sitzmann, Mitarbeiter im Haus Odilia am reichlich mit Erntegaben, vom Erntedankfest der evangelischen Kirchengemeinde Thuisbrunn gedeckten Altartisch für Haus Odilia.

„Alle guten Gaben kommen Herr von Dir“

In Thuisbrunn waren in der evangelischen Katharinenkirche neben dem mit Getreide-Ähren geschmückten Taufbecken, die Altarstufen bis hin zum Altar mit Erntedankgaben übersät. Äpfel, Birnen und anderes Obst, Kürbisse und Kartoffeln, Gemüse, Weintrauben, selbstgemachte Marmelade und in einer großen Vielfalt verpackte Lebensmittel: Mehl, Zucker, Tee, Nudeln. Sie waren abholbereit aufgereiht und bereit gestellt als Spende, zur Freude für die sozialtherapeutische Wohn-und Arbeitsgemeinschaft Haus Odilia in Kirchehrenbach.

Odilia-Vorstand Heinrich Kattenbeck bedankte sich mit Walter Sitzmann beim Abholen bei Pfarrer Martin Kühn für die großzügige Spende der reichlichen Erntedankgaben. Einer Erntedank-Spende die bei gut 1500 € liegt.

Es waren von Haus zu Haus eingesammelte Gaben von Bürgerinnen und Bürgern für das Erntedankfest am 4. Oktober der evangelischen Kirchengemeinde in Thuisbrunn.

Schreibe einen Kommentar