Herbst-Aktionen der Mädchen- und Jungenarbeit im KJR Forchheim

Los geht’s am 17.10.2015 mit einer „Geochallenge“ rund um das Walberla, eine Gemeinschaftsaktion der Mädchenarbeit „Koralle“ und der Jungenarbeit „Ragazzi“ für Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 13 Jahren. Getreu dem Motto: „Geochallenge – catch the cache!“ gilt es in der digitalen Schnitzeljagd an vielen Stationen Rätsel zu lösen. Dabei führt jede erfolgreich abgeschlossene Station ein Stück weiter zum großen Schatz, den Mädchen und Jungen getrennt voneinander suchen. Die Kosten belaufen sich auf 2 € pro Person für das Mittagessen. Schriftlicher Anmeldeschluss ist der 02.10.2015.

Am 24.10.2015 bietet die Mädchenarbeit nur für Mädchen im Alter von 12 bis 15 Jahren bzw. am Sonntag, den 25.10.2015 die Jungenarbeit nur für Jungen von 10 bis 14 Jahren mit deren Vätern die Möglichkeit, den Teamsicherungsbereich des Hochseilgartens der Burg Feuerstein (Ebermannstadt) zu besuchen. Auf einem Hochseilgartenparcours in bis zu 11 Metern Höhe gilt es, Geschicklichkeit, Gleichgewicht und Ausdauer zu beweisen, aber auch Vertrauen zueinander aufzubauen und zu stärken und Verantwortung füreinander zu übernehmen. Wer bereit ist mit Kopf, Herz und Hand bei der Sache zu sein, für den stellt der Parcours kein Problem dar. Kosten pro Junge/Mädchen belaufen sich auf 15 € für Hochseilgarten und Mittagssnack bzw. 20 € für die Väter. Anmeldeschluss ist der 09.10.2015.

In den Herbstferien vom 04.11. – 06.11.2015, sind Mädchen unter sich – zum Thema: „Mein Körper und ICH!“. Wer interessiert ist, sich im Jugendhaus Burg Feuerstein (Ebermannstadt) in entspannter Atmosphäre unter anderen Mädchen im Alter zwischen 11 und 14 Jahren mit Themen rund um die Pubertät zu beschäftigen, der findet hier sicherlich Antworten auf viele Fragen und ganz viel Spaß obendrauf. Die Kosten pro Teilnehmerin belaufen sich auf 50 € (inkl. ÜN, Verpflegung). Anmeldeschluss ist der 21.10.2015.

Egal ob Junge oder Mädchen: sich Selbst-behaupten können ist wichtig. Deshalb bieten die Mädchen- und die Jungenarbeit ein Selbstbehauptungstraining für 9 – 12 jährige Mädchen am 14.11. und 15.11.2015 und für 9 – 12 jährige Jungen am 27.11. und 28.11.2015 in den Räumen des Kreisjugendring Forchheim (Löschwöhrdstraße 5) an. Beide Kurse wollen das Selbstbewusstsein stärken und dazu ermutigen, in Kampf- und Raufspielen die eigenen Kräfte und Grenzen besser kennen zu lernen. Die Kosten pro Teilnehmer/-in betragen 40 €. Anmeldeschluss für Mädchen ist der 30.10.2015, für Jungen der 13.11.2015.

Am 28.11.2015 findet für Mädchen im Alter von 12 bis 15 Jahren ein sogenannter „City Bound“ statt. Bei dieser Stadtrallye gilt es ungewöhnliche Aufgaben in Teamarbeit zu lösen. Dabei braucht es vor allem gute Ideen und eine Menge Spaß! Wer Interesse hat sich, andere Mädchen und die Stadt Forchheim neu und anders kennen zu lernen, ist herzlich eingeladen mitzumachen. Die Kosten belaufen sich auf 2 € für das Mittagessen. Anmeldeschluss ist der 13.11.2015.

Alle weiteren Informationen zu den Veranstaltungen (Treffpunkt, Dauer, Inhalte etc.) sind im Internet unter www.kjr-forchheim.de oder unter der Telefonnummer 09191/ 7388-0 zu finden.

Schreibe einen Kommentar