Feuerwehraktionswoche 2015 im Landkreis Bayreuth

Unter dem Motto „Frauen zur Feuerwehr“ findet heuer die Feuerwehraktionswoche vom 19. September bis 27. September 2015 statt.

„Für eine nachhaltige und dauerhafte Sicherung unseres flächendeckenden Hilfeleistungssystems müssen die Mitgliederzahlen in unseren Feuerwehren nicht nur stabil gehalten, sondern möglichst weiter ausgebaut werden“, so der Bayreuther Landrat Hermann Hübner. Es gelte daher, die bestehenden Rahmenbedingungen fortzuentwickeln, um die hohe Motivation zu erhalten und den Weg für neue Mitglieder zu bereiten.

Deshalb soll in diesem Jahr auf die Mitgliederwerbung bei den Frauen ein besonderes Augenmerk gelegt werden. Hübner: „Frauen sind ebenso leistungsfähig wie ihre männlichen Kameraden und sichern bereits heute in vielen Feuerwehren die Tagesalarmsicherheit. Doch wir benötigen in Zukunft noch mehr Frauen im Feuerwehrdienst, sei es für die Mitarbeit bei der Betreuung von Kinderfeuerwehren und Jugendgruppen, bei der Bewältigung der Aufgaben des Feuerwehrvereins oder eben im Feuerwehreinsatzdienst.

Ich möchte alle Bürgerinnen und Bürger unseres Landkreises herzlich einladen, die diesjährigen Alarm- und Einsatzübungen zu besuchen und sich selbst von der hohen Leistungsfähigkeit aller Blaulichtorganisationen im Katastrophenschutz zu überzeugen.

Die Übungen finden wie folgt statt:

Inspektion I:

  • Inspektionsübung am Sonntag, 20.09.2015, 8.30 Uhr, in Gefrees
  • (Brand im Firmengebäude bei der Firma Helsa)

Inspektion II:

  • Inspektionsübung am Samstag, 26.09.2015, 13.00 Uhr, in Waischenfeld
  • (Verkehrsunfall Reisebus/Tankwagen auf der „Neuen Brücke“)

Inspektion III:

  • Inspektionsübung am Samstag, 26.09.2015,16.00 Uhr, in Betzenstein
  • (Verkehrsunfall bei der Kreuzung im Gewerbegebiet bei der Firma Pickelmann)

Inspektion IV:

  • Inspektionsübung am Dienstag, 22.09.2015, 18.40 Uhr, in Bieberswöhr
  • (Brand im Gemeindezentrum)

Schreibe einen Kommentar