"Appstunde" im Bayreuther RW21

Neben den EDV- und Sprach-Lernprogrammen werden im Lernstudio (2. Obergeschoss) des RW21 monatlich Veranstaltungen in Form von Vorträgen und Workshops angeboten, die praktisches Wissen rund ums Thema Leben, Lernen und Arbeiten vermitteln. Am Mittwoch, 30. September, um von 10.30 Uhr bis 12 Uhr, wird eine sogenannte „Appstunde“ angeboten. Dabei können Interessierte neue Anwendungsmöglichkeiten für ihr Smartphone kennen lernen, zum Beispiel die einfache Bildbearbeitung, zum Beispiel Cloud- oder Messenger-Dienste, digitale Notizen und Rezepte, aber auch Fahrpläne, Navigation und andere Apps. Wichtig ist das gemeinsame Ausprobieren ausgewählter Applikationen.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen sind bis Montag, 21. September, beim Servicepoint des RW21 oder unter stadtbibliothek@stadt.bayreuth.de möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Schreibe einen Kommentar