Ferienbetreuung für Mitarbeiterkinder in der Volksbank Forchheim eG

Besonders viel Spaß hatten die Kinder beim Fabrizieren einer Erinnerungskiste in der Bastelwerkstatt.

Besonders viel Spaß hatten die Kinder beim Fabrizieren einer Erinnerungskiste in der Bastelwerkstatt.

In den Sommerferien hat die Volksbank Forchheim eG für Mitarbeiterkinder erneut vier Wochen lang eine hauseigene Ferienbetreuung angeboten. Aufgrund der positiven Resonanz bei Kindern und Eltern findet die Ferienbetreuung bereits zum dritten Mal in Folge statt. Auch dieses Jahr stand den Kindern wieder ein spannendes und abwechslungsreiches Programm zur Verfügung: viele Ausflüge, Zeit zum Basteln, Toben und Spielen.

„Wir setzen darauf, unsere Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu unterstützen. Deshalb bieten wir in den Sommer- und Winterferien regelmäßig eine Kinderbetreuung für Mitarbeiterkinder an“, so der Vorstandsvorsitzende der Genossenschaftsbank, Gregor Scheller. Auch diesen Sommer nutzten insgesamt 26 Kinder das Angebot.

Schreibe einen Kommentar