TOMMI Kindersoftwarepreis: Jetzt anmelden für die Kinderjury!

Die Bibliotheken in rund 20 Städten Deutschlands – darunter auch in Bayreuth – laden Mädchen und Jungen ein, am TOMMI Kindersoftwarepreis teilzunehmen. Auch Schulklassen sind beim bundesweiten Medienkompetenz-Projekt willkommen.

Der TOMMI-Kindersoftwarepreis wird auf der Frankfurter Buchmesse bereits zum 14. Mal verliehen. Nachdem eine renommierte Fachjury aus Journalisten, Pädagogen, Wissenschaftlern und Bibliothekaren die Nominierungen festlegt, sind die wahren Experten dran: Kinder im Alter zwischen sechs und 13 Jahren prüfen zwischen dem 22. September und dem 7. Oktober streng und akribisch die nominierten Games in den teilnehmenden Bibliotheken. Im vergangenen Jahr haben so 2.600 Kinder an der Preisfindung teilgenommen.

Die Bewerbungsformulare können unter www.kindersoftwarepreis.de heruntergeladen werden und sind auch direkt im RW21 erhältlich. Anmeldeschluss ist am Montag, 7. September. Dieses Jahr dürfen alle Jurykinder in Bayreuth an einem kostenlosen 3-D-Druck-Workshop teilnehmen. Und Teilnehmer ab zehn Jahren dürfen exklusiv den Pokal für die Preisverleihung auf der Buchmesse 2015 gestalten!

Schreibe einen Kommentar