Auf ein "Tessla Kaffee" ins Sonnencafe nach Weissenohe

Energietalk von einer anderen Seite

Die Energiespezialisten von iKratos laden immer wieder gerne zu Veranstaltungen nach Weissenohe. Jüngst wurde neben einem „Tessla Kaffee“ auch das Elektroauto Tesla vorgestellt.

Neben Veranstaltungen rund um Photovoltaik, Wärmepumpe und Energiekonzepten werden täglich auch Beratungen mit Kunden durchgeführt. Von 9.00-16.00 kann man Beratungen rund um das Thema Energiesparen, Energieerzeugen, 10.000 Häuser Programm und natürlich auch E-Mobilität haben. Firmenchef Willi Harhammer, überzeugter Solarstromspezialist und Tesla-Fahrer berät in der Regel seine Kunden selbst. Mit einem 15 köpfigen Team hat er rund 5000 Projekte in den letzten Jahren umgesetzt.Grossprojekte wie Mülldeponie-PV Anlagen, Fraunhofer, Edeka werden dabei genauso umgesetzt wie eine autarke Gartenhaus-Anlage.

Elektrotankstellen für Kommunen und Industrie und Supermärkte gehören da genauso zum Portfolio, wie Energieberatungen im Häusersanierungsbereich. Mit dem www.pluszuhause.de Konzept liegt man am Puls der Zeit.

Kommen Sie vorbei, lassen Sie sich bei einem „Tessla“ Kaffee von Energieinstallateuren beraten die es drauf haben. Mehr unter www.ikratos.de

Schreibe einen Kommentar