45 Jugendliche besuchen Bayreuther Landratsamt

45 Jugendliche besuchen Bayreuther Landratsamt

45 Jugendliche besuchen Bayreuther Landratsamt

Gemeindepartnerschaftsverein Weidenberg organisiert Treffen

Jugendliche aus dem französischen Plouhinec, dem tschechischen Smrzovka und dem polnischen Juchnowiec besuchen für mehr als eine Woche den Landkreis Bayreuth und wurden von Landrat Hermann Hübner im Bayreuther Dienstleistungszentrum begrüßt.

Nach einer Vorstellung der Region ging der Hausherr auf kommunalpolitische Fragestellungen der jungen Besucherinnen und Besucher ein, Verwaltungsdirektor Daniel Frieß gab Erläuterungen zum politischen Aufbau in Deutschland und Bayern.

Abschließend inspizierte die Gruppe den Katastrophenschutzraum im Keller des Bayreuther Landratsamtes.

Die Jugendbegegnungen sind ein Kernbereich der Arbeit des Weidenberger Partnerschaftsvereins, der die Reise organisiert hat. Seit 1991 ist der Verein für internationale Jugendlager zuständig, bei denen die Jugendlichen sowohl die Partnergemeinden als auch Jugendliche der jeweiligen Gemeinden kennenlernen können.

Schreibe einen Kommentar